Unser Ziel

100 Prozent Erneuerbare Energie für Strom, Wärme und Verkehr.
Für eine bessere Zukunft mit mehr Klimaschutz, Unabhängigkeit und Arbeitsplätzen.

Terminkalender

Juni 2017
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
Juli 2017
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Nächste Termine

Start » Die Region » Leuchtturmprojekte

Leuchtturmprojekte

Schon im antiken Griechenland bestanden Schwierigkeiten, mit den Schiffen den richtigen Kurs durch die griechische Inselwelt zu finden. Um den Steuerleuten die Sache zu erleichtern, wurden auf besonders markanten Punkten der Inseln Feuer entzündet, sogenannte Leuchtfeuer. Daraus entwickelten sich unsere heute noch gebräuchlichen Leuchttürme.

Leuchttürme haben somit die Aufgabe, den richtigen Weg zu weisen und uns Menschen ohne zeitraubende Umwege an unser Ziel zu bringen. Dabei schützen sie uns vor Untiefen und bewahren uns vor der Gefahr, immer im Kreis zu fahren.

Übertragen wir dieses Prinzip auf unser Schiff "Gesellschaft" und auf unsere Reise zur "100prozentigen" Versorgung mit regenerativer Energie, so heißt das, es gibt Leuchtturmprojekte, die uns den Kurs anzeigen, auf den wir einschwenken müssen. In der Tat, es existieren solche Meilensteine des Umdenkens in Sachen Energieversorgung.

Die Gemeinden Feldkirchen-Westerham und Weyarn haben bereits 2004 den Beschluss gefasst, alle gemeindlichen Dächer ihren Bürgern kostenlos für die Stromerzeugung mittels Photovoltaik zur Verfügung zu stellen (www.rosolarwiki.de/wiki/Feldkirchen-Westerham).

Das erste Bürgersolarkraftwerk überhaupt wurde in der Gemeinde Kiefersfelden im Jahre 2000 verwirklicht und da die Erfahrungen derart positiv ausgefallen sind, wurde auch nach kurzer Zeit noch ein Bürgerwasserkraftwerk ins Leben gerufen (www.rosolarwiki.de/wiki/Kiefersfelden).

Mit dem Wasserburger Energiedialog 2050 legte die Stadt Wasserburg im Jahre 2008 einen Kurs in der Energieversorgung der Stadt fest, der bis zum Jahre 2050 die Vollversorgung mit regenerativer Energie zum Ziel hat (www.rosolarwiki.de/wiki/Wasserburg_am_Inn).

Vergleichen wir doch noch einmal unser Leben mit einer Schiffsreise und lassen wir uns von derartigen „Leuchttürmen" den richtigen Weg weisen. Wir werden in gar nicht ferner Zeit am Ziel sein. Der Bau anderer, neuer "Leuchtfeuer" kann unseren Weg nur beschleunigen.

Suchen

Jetzt Mitglied werden

Die Energiewende umsetzen und Rosolar unterstützen:

RosolarNewsletter

Hier anmelden und immer aktuell informiert werden:

RosolarWiki

Akteure & Projekte im Rosenheimer Land:

Mitmacher.net

Informationsplattform der Initiativen im Rosenheimer Land:

Links zum Thema Energie

Ministerien, Wirtschaftsverbände, Institute, Initiativen:

Links zum Thema