Unser Ziel

100 Prozent Erneuerbare Energie für Strom, Wärme und Verkehr.
Für eine bessere Zukunft mit mehr Klimaschutz, Unabhängigkeit und Arbeitsplätzen.

Terminkalender

Juni 2017
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
Juli 2017
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Nächste Termine

Start » Energiewende » Klimaschutz

Klimaschutz

Die Europäische Union hat sich im Rahmen der Klimaabkommen verpflichtet, die Treibhausgase bis 2020 gegenüber 1990 um 20 Prozent zu senken.

Dieses Ziel ist nur im Zusammenwirken mit der Entwicklung der Erneuerbaren Energien zu erreichen. Beide Vorhaben stehen in unmittelbarem Zusammenhang zueinander. Es ist der falsche Weg, die Kosten der CO2-Reduktion mit den Entwicklungskosten der Erneuerbaren Energien gegeneinander in Bezug zu bringen, mit dem Ziel, die Förderung der Erneuerbaren Energien als ineffizient herauszustellen. Bei derartigen Rechnungen werden lediglich die gegenwärtigen Kosten des Klimaschutzes berücksichtigt. Die künftigen Kosten und die Schutzmaßnahmen vor den Folgen des Klimawandels werden weit höher sein, dagegen die Kosten der Erneuerbaren weit niedriger.

Aus konkreten Entwicklungsprojekten können wir auch ersehen, dass es nicht zielführend ist, seine Strategie ausschließlich auf die CO2-Reduktion zu fokussieren. Fortschritte beim Energiewandel bleiben dabei häufig auf der Strecke. Der Grund: Der Energiewandel hat in unserem ökologischen Netzwerk gegenüber dem Klimaschutz die höhere Ordnungszahl. Das bedeutet, dass es einfacher ist, der Emission von Treibhausgasen mit einem Aufbau der Regenerativen Energien zu begegnen als umgekehrt. Die beste Lösung unter diesem Gesichtspunkt ist, die Förderung der Erneuerbaren Energien mit den Regeln des Emissionshandels abzustimmen.

Das Klimaproblem ist allerdings global. Dies bedingt ein weltweites Vorgehen beim Ausbau der Erneuerbaren Energien.

(Stand: Januar 2012)

Suchen

Jetzt Mitglied werden

Die Energiewende umsetzen und Rosolar unterstützen:

RosolarNewsletter

Hier anmelden und immer aktuell informiert werden:

RosolarWiki

Akteure & Projekte im Rosenheimer Land:

Mitmacher.net

Informationsplattform der Initiativen im Rosenheimer Land:

Links zum Thema Energie

Ministerien, Wirtschaftsverbände, Institute, Initiativen:

Links zum Thema